Für Ihre Sicherheit.

Alleinarbeiterschutz: Personen-Notsignal-Anlagen.

GSM PNA

GSM-Smartphone mit Schutzart IP 68
Personen-Notsignal-Gerät als Berufsgenossenschaft geprüfter Alleinarbeiterschutz erhältlich!

BG konform mit...
...SOS-Taste direkt am Gerät.
  • Verbindung mit einer zertifizierten Leitstelle
  • BG konforme Variante des Alleinarbeiterschutzes
  • Große Auswahl an Alarmen
  • Abarbeiten eines Maßnahmenplans
  • Kein Verwaltungsaufwand
Als Unternehmen wollen Sie die größtmögliche Sicherheit, wenn Ihre Mitarbeiter allein an Ihrem Arbeitsplatz sind. Alleinarbeit liegt vor, wenn eine Person allein, außerhalb von Ruf- und Sichtweite zu anderen Personen, Arbeiten ausführt. Als Unternehmer müssen Sie dafür Sorge tragen, dass die Rettungskette immer gew hrleistet ist. Der Alleinarbeiterschutz „life guard“ wurde speziell für Smartphones mit integrierter Notruftaste entwickelt. Das System ist BG konform und wird von einem unabh ngigem Institut geprüft. Mit unserem System sind Ihre Mitarbeiter bestens abgesichert und dem Notfall immer einen Schritt voraus.

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an unterschiedlichen Alarmarten mit nur einem Gerät:
  • willensabhängiger Personen-Alarm
  • willensunabhängiger Personen-Alarm
  • Voralarm
  • Lagealarm
  • Ruhealarm
  • Zeitalarm
  • Technischer Alarm
  • Abrissalarm

Im Falle eines Alarms...
...läuft alles nach Ihrem Plan.
  • Das Gerät sendet anhand vordefinierter Einstellungen, bei Bewegungslosigkeit oder bei Bedarf, einen Alarm
  • Zuerst gibt es einen Voralarm, wird dieser nicht in einer vorgegebenen Zeit vom Benutzer abgeschaltet, dann erfolgt eine Weiterleitung an die Leitstelle
  • Die Leistelle versucht mit dem Verunglückten zu sprechen, sollte das nicht möglich sein, arbeitet die Leitstelle Ihren vordefinierten Maßnahmenplan ab
  • Parallel werden im Alarmfall auch die GPS-Daten oder MAC-Adressen der Wlan-Sender übertragen, umso den Standort des Verunglückten zu erhalten
Ortung:
Die Ortung ist über GPS, Standort Kontrollstellen oder in Gebäuden auch über WLAN Netze möglich.



Mit eigener Zentrale oder zertifizierter Leitstelle...
...beides ist möglich!


1. Alleinarbeiterschutz mit eigener Zentrale
  • Loneworker-Software läuft auf Ihrem eigenen Server
  • Ihr Maßnahmenplan wird in der Software hinterlegt
  • Ihr Mitarbeiter in der Zentrale weiß somit immer, was im Alarmfall zu tun ist
Bietet sich an, wenn im Unternehmen eine besetzte Pforte/Zentrale vorhanden ist.

2. Alleinarbeiterschutz mit zertifizierter Leitstelle
  • Ihre Alleinarbeiterschutzgeräte werden auf die 24/7 zertifizierte Leitstelle aufgeschaltet
  • Mitarbeiter der Leistelle arbeiten Ihren Maßnahmeplan im Falle eines Alarmes ab
BG konform und kostengünstig!